Normen immer aktuell halten

Normen können sich ändern. Mit steigendem Sicherheitsbewusstsein werden Normenanforderungen verschärft, durch Fortschritte auf dem Stand der Technik müssen die angebotenen Methoden zur Risikominimierung in Normen angepasst werden. Es gibt mehrere Gründe, warum Normen nichts Statisches sind. Den Normen in Ihrem Normenbestand sehen Sie es aber nicht an, ob sie noch gültig sind, oder ob es da bereits eine Überarbeitung gibt.

Veraltete Normen können nicht mehr verwendet werden und müssen ersetzt werden. Ein typischer Satz in Qualitätsmanagementhandbüchern zum Theme Dokumentenpflege lautet dann: "Vor der Verwendung eines Normblattes stellen Sie die Aktualität des Dokuments sicher".

Also soll der Entwickler, der von Natur aus nicht immer ein Normenfreund ist jetzt auch noch suchen, ob das Dokument noch gültig ist? Dann liest er lieber keine Norm. Das aber kann im schlimmsten Fall äusserst kritische Folgen haben.

RV - Risiken vermeiden kann Ihre Normen aktuell halten. Wir überprüfen in regelmäßigen Abständen den Bestand und informieren SIe über Neuerscheinungen oder Nachträge. Damit sparen Sie sich erheblichen Aufwand, denn die Aktualitätsprüfung nimmt bisweilen viel Zeit in Anspruch.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Das ist ein erster Schritt, der keinen Aufwand bedeutet und er kann Ihnen viel Zeit und Arbeit sparen.

 

   
© 2014-2019 RV-Risiken vermeiden